All deleted tweets from politicians

Green Member of the Austrian Parliament, former MEP

This may be an incomplete list. If you think we're missing someone, please send us their Name, Country/State, Political Party, Office they hold or are seeking and, of course, Twitter handle. Thanks!

RT @georg_renner: RT @georg_renner: @ArminWolf 5 Minuten später, der Wirt: "Na super, jetzt hat sich schon wieder einer als 'Armin Wolf' eingetragen."

Michel Reimon (EU) tweeted :

Hab das für echt gehalten, finde es jetzt aber nicht auf offiziellen kanälen... hm.

RT @rudi_anschober: RT @rudi_anschober: Ich freue mich darauf, diesen Antrag am kommenden Mittwoch im Ministerrat einbringen zu dürfen https://t.co/MPvHJy45y8

Michel Reimon (EU) retweeted @Wachter_AL :

RT @Wachter_AL: Mein Name ist Alexandra Wachter, ich arbeite als Politikjournalistin bei @puls4 & @puls24news, bin stellv. Vorsitzende des @Frauen_Netzwerk, absolviere ein Master-Studium in „Politischer Kommunikation“ und ich habe mich vor Jahren aus einer gewalttätigen Beziehung befreit. 2/24

Michel Reimon (EU) replied to @georg_renner :

@georg_renner was hab ich verpasst?

Michel Reimon (EU) tweeted :

Als alle "The Hammer and the Dance" geteilt haben, klang das ständige, flexible, möglichste differenzierte Vorwärts und Zurück nach einer einfachen Strategie und nachvollziehbaren. Dann kamen halt Realpolitik und Eigeninteressen dazu.

RT @Fight_with_cats: Der erste Tweet den ich je bei Twitter gelesen hatte war übrigens: "Weine nicht, wenn es Suppe gibt, Wan Tan, Wan Tan" Ich weiß nicht mehr von wem der war, aber ich kam danach 2 Tage nicht mehr aus dem Lachen raus. Diese art von Twitter fehlt mir.

RT @dziedzic_ewa: Dieser dramatische Vorfall ist die sichtbare Konsequenz einer völlig verfehlten europäischen Asyl- und Migrationspolitik der Abschottung und Abschreckung ➡️ ots.at/presseaussendu… mit @buerstmayr @Gruene_Austria https://t.co/nlvOQSwvK2

Michel Reimon (EU) retweeted @puls24news :

RT @puls24news: Bilder des brennenden Flüchtlingslagers Moria erschüttern. Was dies für Auswirkungen auf österreichische & europäische Integrationsbemühungen und die Asylgesetzgebung hat, diskutieren bei #procontra @steffi_krisper, Karl Mahrer, @michelreimon, @Max_Krauss & Harald Troch. #puls24 https://t.co/VfEyQYyKyq