All deleted tweets from politicians

RT @janboehm: RT @janboehm: Wichtiger Periscope Stream in Sachen #Verfassungsschutz und #Maaßen! Es geht um IHRE Rundfunkgebühren... https://t.co/vjigWzp…

RT @MarcFelixSerrao: «Hans-Georg Maaßen muss weg. Sein Vergehen: Er hat es gewagt, die Flüchtlingspolitik der Kanzlerin zu kritisieren. Das ist der wahre Grund, seinen Kopf zu fordern.» So ist es. spiegel.de/politik/deutsc…

RT @hb_politik: Unionsfraktionschef Kauder will Verfassungsschutz-Präsident Maaßen zu seinen „Hetzjagd“-Aussagen im Innenausschuss befragen. „Vielleicht wird es aufregend nach der Befragung“, sagte Kauder. zpr.io/6uAxZ

RT @Digital_RobertS: RT @Digital_RobertS: Ich habe leider den Eindruck, dass #Maaßen gezielt Vertrauen in demokratische Strukturen zerstören will.

RT @Digital_RobertS: RT @Digital_RobertS: Ein Rücktritt ist dann die einzige Option, sollte er nicht umgehend Beweise für seine Behauptung präsentieren! #maaßen

RT @Digital_RobertS: RT @Digital_RobertS: Sollte das tatsächlich so sein, darf er keine Minute länger im Amt bleiben. #maaßen

RT @RobertHabeck: Bei allem Verständnis für die Notwendigkeit von Kompromissen in der Politik, die Entscheidung #Maaßen war ein Schritt zu viel und mein persönliches Ende dieser Regierung. Ein Blog: robert-habeck.de/texte/blog/maa…

RT @RobertHabeck: Bei allem Verständnis für die Notwendigkeit von Kompromissen in der Politik, die Entscheidung #Maaßen war ein Schritt zu viel und mein persönliches Ende dieser Regierung. Ein Blog: robert-habeck.de/texte/blog/maa…

RT @RobertHabeck: Bei allem Verständnis für die Notwendigkeit von Kompromissen in der Politik, die Entscheidung #Maaßen war ein Schritt zu viel und mein persönliches Ende dieser Regierung. Ein Blog: robert-habeck.de/texte/blog/maa…

RT @RobertHabeck: Bei allem Verständnis für die Notwendigkeit von Kompromissen in der Politik, die Entscheidung #Maaßen war ein Schritt zu viel und mein persönliches Ende dieser Regierung. Ein Blog: robert-habeck.de/texte/blog/maa…