All deleted tweets from politicians

RT @ErnMedBlog: @RenateKuenast @SZ @Die_Gruenen @GiselaSengl Eine #Ernährungswende ist überfällig. Nicht nur bei uns, sondern auch weltweit gibt es inzwischen mehr Tote durch Über- als durch Unterernährung. Von den ethischen und ökologischen Aspekten mal ganz zu schweigen...

RT @MarioLindner82: Aktuell im @KURIERat: „Auch Rot-Grün funktioniert: Die Grüne Nationalratskandidatin Ewa Ernst-Dziedzic hat sich im Bundesrat mit SPÖ-Mandatar Mario Lindner angefreundet.“ ❤️💚 @dziedzic_ewa @SPOE_at @Gruene_Austria

RT @KLZWinter: Allerdings gibts das erste schlupfloch gleich dazu: "Keine Obergrenzen gibt es auch künftig allerdings für Sponsorings und für Inserate in Parteizeitungen."

Peter Kolba (austria) retweeted @UDocekal :

RT @UDocekal: RT @UDocekal: @KolbaPeter Rechte ja auch gleich "ökodiktatur"nennen.

RT @SabineSchatz: Das ging schnell. Während alle anderen im Parlament arbeiten, wahlkämpft @sebastiankurz lieber im ganzen Land. Auch ein Zeichen. #nrw19 nachrichten.at/politik/innenp…

RT @DieTagespost: Mit so mancher Aussage hat #Papst #Franziskus die Gläubigen irritiert, auch für seine Amtsführung wird er immer wieder kritisiert - bis hin zum Vorwurf der #Haeresie. Nun antwortet er seinen Kritikern und stellt klar, was seine Position ist. buff.ly/2ZaFe3G https://t.co/1pjmoOBbAD

RT @b1ohazard777: RT @b1ohazard777: @M_T_Franz Sind die USA auch kein sicheres Land mehr, da es noch Todesstrafen gibt?

RT @florianklenk: Rechtsstaat für Anfänger: ✏️Auch lästige oder radikale Demonstranten haben Rechte ✏️Die Dokumentation von Polizeiversagen ist keine Hetze sondern Recht der BürgerInnen ✏️Die Polizei soll sich nicht selber untersuchen ✏️Man legt köpfe Festgenommener nie unter Autos. Nie.

RT @Johannes_Huber1: RT @Johannes_Huber1: Wo sich Kurz verschätzt hat? Bei FPÖ und SPÖ (und möglicherweise auch der Vertrauensregierung) > https://t.co/kTEjCB2e…