All deleted tweets from politicians

Politicians

stark8200

Bürgermeister mit und aus Leidenschaft meiner Heimatstadt Gleisdorf. Und seit 9.11.2018 auch Abgeordneter zum Nationalrat.

c_kampmann

Staatsministerin a.D., MdL NRW, netzpolitische Sprecherin SPD-Landtagsfraktion, Wahlkreis Bielefeld I; hier auch privat

RT @maxschrems: #StracheVideo: Auch nicht unspannend, dass statt der "Russin" am Ende #Benko den Anteil der @krone_at gekauft hat -- der wiederrum (laut Video) an die FPÖ (und ÖVP) gespendet haben soll? ...also der "Plan" die Krone zu übernehmen wurde ev. sogar durchgezogen.. 🤔🤨

Sabine Schatz (austria) retweeted @knapp :

RT @knapp: Europa den Europäern, schmieren die RassistInnen auch in Graz (Man beachte auch die Auswahl welches Plakat rassistisch beschmiert wird und welches nicht) https://t.co/G6v8QRMp2v

RT @GCFleischmann: Weil es Leute gibt, die das ernst nahmen: dieser Tweet war ein Scherz. #ironie ... zwar darf die Spö - warum auch immer - solche Dinge ungestraft machen, aber für Övp und Fpö ist das natürlich absolut undenkbar twitter.com/GCFleischmann/…

RT @florianklenk: RT @florianklenk: Erinnern Sie sich an diesen Fall? Auch hier: Freispruch der Polizisten falter.at/archiv/wp/wie-…

RT @florianklenk: RT @florianklenk: ◽ Über Schulpsychologen sollten wir wirklich mal reden (sage ich auch aus zwei eigenen sehr schrägen Erfahrungen) https:/…

RT @florianklenk: Kurz sagt jetzt auch noch die Unwahrheit. Die Übergabe von Christian Kern erfolgte eben genau nicht so. Hab ich am Montag recherchiert. orf.at/stories/313157…

RT @florianklenk: Jetzt stellt sich in der Schredder-Affaire auch Bierlein gegen Kurz, der seinem Team übrigens die alleinige Schuld umhängt. Langsam entgleitet es ihm orf.at/stories/313165…

RT @florianklenk: Jetzt stellt sich in der Schredder-Affaire auch Bierlein gegen Kurz, der seinem Team übrigens die alleinige Schuld umhängt. Langsam entgleitet es ihm orf.at/stories/313165…

RT @florianklenk: Ein Ex-Bundeskanzler, der sowohl Ibiza, als auch die Schredder-Affaire faktenwidrig der SPÖ und Tal Silberstein in die Schuhe schiebt (und sogar eine einstweilige Verfügung bekommen hat) beklagt einen ungustiösen Wahlkampf gegen sich und kommt damit als Opferlamm aufs Titelblatt.

RT @Fabian_Eder_AUT: Mir reichts auch. Und zwar bis über die Hutschnur. Wenn es jetzt zum großen Interesse wird, wie das #StracheVideo entstand und dadurch der #Verrat an #Österreich durch die Einzelfallpartei #FPÖ relativiert wird, gibt's echt Ärger. #mirreichts twitter.com/PhilippeNarval…