All deleted tweets from politicians

Politicians

stark8200

Bürgermeister mit und aus Leidenschaft meiner Heimatstadt Gleisdorf. Und seit 9.11.2018 auch Abgeordneter zum Nationalrat.

c_kampmann

Staatsministerin a.D., MdL NRW, netzpolitische Sprecherin SPD-Landtagsfraktion, Wahlkreis Bielefeld I; hier auch privat

RT @florianklenk: Es ist ja jetzt auch die Stunde der Banken. In der Bankenkrise hat der Staat die Banken gerettet. Jetzt wäre es an der Zeit, dass Banken den vielen bedrohten Unternehmen (und deren MitarbeiterInnen) die Kreditlinien verlängern und diese retten.

RT @florianklenk: "Es gibt immer noch viele Verhamloser, auch unter Experten", sagt Sebastian Kurz. Ich gebe zu, dieser Satz irritiert mich sehr. Denn damit wird Widerspruch zur Verharmlosung geframed. Experten sollen vielstimmig alles vortragen dürfen. Entscheiden muss dann die Politik.

RT @FuerstJosef: RT @FuerstJosef: @KolbaPeter Und einreisen darf ich auch nicht, also unnötig! Trottelhaft!

RT @at1Reader: RT @at1Reader: Auch ein Herr Strache darf die wunderbaren Menschenrechte für sich in Anspruch nehmen. Congrats den Menschenrechten.

RT @at1Reader: Ein Mitglied einer Eine Gruppe, die gezielt die Gesellschaft ausnutzt, Herr Hacker, fährt auch noch 2019 mit einem Audi SQ7 vom Alsergrund ins Rathaus. twitter.com/barbarablaha/s…

RT @at1Reader: @alexandra_eros @FPOEBlockwart @WKogler Ich habe kein Trachtenjopperl, ich mag kein Rindersteak und würde auch keine Freundin Berliner Immobilienhaie nach Brüssel schicken. Salzburg, Tirol und Vorarlberg zeigen wohin der grüne Weg führt - direkt zurück zur Mutterpartei ÖVP. Linke bei den Grünen gibt es nicht mehr.

RT @Daniela_Kickl: Müssen die Fluglinien auch das Geld zurückzahlen, wenn ein Flug aktuell nicht stattfindet? Weil die alle auf ihren Webseiten von Umbuchungen faseln, die sie großzügigerweise anbieten 😳 @KolbaPeter ?

RT @florianklenk: EADS gibt laut Profil in den USA zu, illegale Zahlungen an Österreich geleistet zu haben. Sie sollen auch an Erhard S. einen der Rüstungslobbyisten gegangen sein. Er hat uns Journalisten seinen Hintern gezeigt, als wir ihm ein paar Fragen zu den Schmier-und Steuergelden stellten https://t.co/3ddR77ufEE

Peter Kolba (austria) retweeted @pkw312 :

RT @pkw312: @dhagerh @WKogler @vanderbellen Dachte ich auch! Werde ihn aber sicher nicht mehr wählen, denn so, wie er die Grünen dazu bringt, mit der „Schnöselpartie“(O-Ton Kogler) zu koalieren und wegen Ministerämter ihre Seele zu verkaufen, nein, danke! Freu mich auf den rechten Kurs von K und K😢

RT @HannoSettele: Alt zu sein hat auch Vorteile: Man kann sich an die jahrzehntelang üblichen, schamlosen Management-Besetzungen durch ALLE in der Regierung vertretenen Parteien erinnern. Öffentliche Reaktion in 99 von 100 Fällen: Keine. Das IST Österreich. So funktioniert das hier einfach. twitter.com/moser_at/statu…