All deleted tweets from politicians

Politicians

stark8200

Bürgermeister mit und aus Leidenschaft meiner Heimatstadt Gleisdorf. Und seit 9.11.2018 auch Abgeordneter zum Nationalrat.

c_kampmann

Staatsministerin a.D., MdL NRW, netzpolitische Sprecherin SPD-Landtagsfraktion, Wahlkreis Bielefeld I; hier auch privat

RT @fabian_schmid: Abgesehen davon, dass das ein Megaholler ist, finde ich es auch typisch, dass erfolgreiche junge Frauen in der Fantasie des Fellner-Blattls immer "Befehlsempfängerinnen" älterer Herren sein müssen.

RT @florianklenk: Wenn man nach Ungarn schaut, kann man erkennen wie wichtig der EGMR, der Europarat und auch die EU sind. Das Land hätte jetzt weiter ein Anhaltelager, wo Asylwerber einfach so inhaftiert werden.

RT @florianklenk: Es ist ja jetzt auch die Stunde der Banken. In der Bankenkrise hat der Staat die Banken gerettet. Jetzt wäre es an der Zeit, dass Banken den vielen bedrohten Unternehmen (und deren MitarbeiterInnen) die Kreditlinien verlängern und diese retten.

RT @florianklenk: Neben vielen Betroffenen leiden in der Corona-Krise auch kleine und mittlere Unternehmen. Der Falter sucht deshalb jene Onlineshops, wo Kunden mit ihrer Bestellung kleine Betriebe unterstützen können. Wir veröffentlichen dann die Liste. Bitte retweeten 👇 docs.google.com/forms/d/e/1FAI…

RT @florianklenk: Wir müssen Corona-Tote verhindern. Keine Frage. Aber wir müssen auch verhindern, dass Politiker jetzt in der Panik chinesischen Verlockungen erliegen und massenhaft Bewegungsprofile und Einschränkungen der Informationsfreiheit fordern. Das beginnt jetzt langsam.

RT @florianklenk: Liebe Leute, Es ist Krise. Ihr sitzt zu Hause. Bitte, auch wenn es verlockend ist, bestellt nicht bei den großen steuerschonenden Konzernen, sondern bei euren kleinen Nahversorgern. Wir haben hier die Adressen zusammengestellt. Please retweet. falter.at/onlineshop-fib…

RT @florianklenk: Wer die katastrophalen Zustände in Madrid sieht, darf nicht vergessen daran zu erinnern, dass wir hier auch ein dank der Finanzkrise kaputtgespartes spanisches Gesundheitssystem vor uns sehen. Eine Mahnung an die Zukunft.

RT @florianklenk: "Es gibt immer noch viele Verhamloser, auch unter Experten", sagt Sebastian Kurz. Ich gebe zu, dieser Satz irritiert mich sehr. Denn damit wird Widerspruch zur Verharmlosung geframed. Experten sollen vielstimmig alles vortragen dürfen. Entscheiden muss dann die Politik.

RT @florianklenk: "Auch ich will meine Mutter umarmen", sagt Innenminister ⁦@karlnehammer⁩. Ein Gespräch über seine Rhetorik und Politik falter.at/zeitung/202004…

RT @FuerstJosef: RT @FuerstJosef: @KolbaPeter Und einreisen darf ich auch nicht, also unnötig! Trottelhaft!