All deleted tweets from politicians

Mit Hans-Georg Maaßen (ehem. Präsident des Bundesamtes f. Verfassungsschutz) und Sigrid Herrmann-Marschall (Islamismus-Expertin) bei der Veranstaltung des Berliner Kreis in der Union "Passt der politische Islam in eine pluralistische Gesellschaft?" https://t.co/yo4emzm5l9

Maaßen ist Geschichte. Heute hat sich der neue #Verfassungsschutz-Präsident Thomas #Haldenwang den Fragen der Abgeordneten gestellt. Was @KonstantinNotz von ihm hält, seht ihr hier 👇 https://t.co/gvf8hJwzeh

FDP, GRÜNE und @Linksfraktion wollten den Innenminister als Dienstherrn von #Maaßen in den Ausschuss zitieren. #Seehofer interessiert sich weder für die Vorgänge im #BfV und @BMI_Bund noch für seine Aufsichtspflicht.

Mein Statement heute zum aktuellen Stand #Maaßen #Seehofer und das #BfV https://t.co/o52yv21mkV

Was muss noch passieren, dass jemand, wie #Maaßen endlich entlassen wird?! Ist doch ungeheuerlich. Was will #Seehofer jetzt erst noch prüfen? twitter.com/faznet/status/…

Marco Bülow (unbekannt) tweeted :

„Linksradikal“ 😂 #Maaßen übertrifft sich selbst ... ... dann wäre „Rechtsradikal“ für ihn eine Verniedlichung

Sven Kindler (unknown) tweeted :

Mega dreist! Für den B9-Versorgungsposten von #Maaßen bei #Seehofer, wollen #CDU, #CSU, #SPD jetzt auch noch das Haushaltsgesetz brechen. Null Nachweis für den zwingenden „unabweisbaren Bedarf“. Das muss der #Haushaltsausschuss verhindern! m.spiegel.de/politik/deutsc…

Sven Kindler (unknown) tweeted :

Wenn für #Maaßen *zusätzliche* B9-Stelle im @BMI_Bund geschaffen wird, muss 1.) „unabweisbarer, auf andere Weise nicht zu befriedigender Bedarf“ bestehen 2.) andere Stellen dafür eingespart werden 3.) Haushaltsausschuss zustimmen Rechtsgrundlage: Haushaltsgesetz 2018, § 15

Es geht die nächsten Tage auf unserer Vorstandsklausur nicht etwa um #Maaßen, sondern um den Erneuerungsprozess in der SPD Neukölln. Gut so. https://t.co/M7TAmETDTd

Daniela Kolbe (unbekannt) tweeted :

Starkes, wichtiges und notwendiges Signal! Es bleibt zudem klar: #Maaßen ist als Verfassungsschutzpräsident (gleichwertiges und höheres) inakzeptabel! m.spiegel.de/politik/deutsc…