All deleted tweets from politicians

Marco Bülow (unbekannt) replied to @SBCHRT :

@SBCHRT @AndiScheuer @JuliaKloeckner Maaßen bückt sich den ganzen Tag ...

Zum Glück reicht es nicht, dass Herr #Maaßen „Ministerpräsident werden möchte“... #noAfD #noWerteUnion #Thueringen thueringer-allgemeine.de/politik/hans-g…

Daniela Kolbe (unbekannt) tweeted :

Ist das ein Fake? KEIN Sozi hat es verdient von Hans-Georg Maaßen „empfohlen“ zu werden!!! Da stehen wir drüber!

Info für Herrn #Maaßen: § 60 Abs. 2 Bundesbeamtengesetzes: Beamtinnen und Beamte haben bei politischer Betätigung diejenige Mäßigung und Zurückhaltung zu wahren, die sich aus ihrer Stellung gegenüber der Allgemeinheit und aus der Rücksicht auf die Pflichten ihres Amtes ergeben.

Mit Hans-Georg Maaßen (ehem. Präsident des Bundesamtes f. Verfassungsschutz) und Sigrid Herrmann-Marschall (Islamismus-Expertin) bei der Veranstaltung des Berliner Kreis in der Union "Passt der politische Islam in eine pluralistische Gesellschaft?" https://t.co/yo4emzm5l9

Maaßen ist Geschichte. Heute hat sich der neue #Verfassungsschutz-Präsident Thomas #Haldenwang den Fragen der Abgeordneten gestellt. Was @KonstantinNotz von ihm hält, seht ihr hier 👇 https://t.co/gvf8hJwzeh

FDP, GRÜNE und @Linksfraktion wollten den Innenminister als Dienstherrn von #Maaßen in den Ausschuss zitieren. #Seehofer interessiert sich weder für die Vorgänge im #BfV und @BMI_Bund noch für seine Aufsichtspflicht.

Mein Statement heute zum aktuellen Stand #Maaßen #Seehofer und das #BfV https://t.co/o52yv21mkV

Was muss noch passieren, dass jemand, wie #Maaßen endlich entlassen wird?! Ist doch ungeheuerlich. Was will #Seehofer jetzt erst noch prüfen? twitter.com/faznet/status/…

Marco Bülow (unbekannt) tweeted :

„Linksradikal“ ◽ #Maaßen übertrifft sich selbst ... ... dann wäre „Rechtsradikal“ für ihn eine Verniedlichung